• X
    • Keine Produkte in der Liste
  • Konuspenetrometer (Fallkegelgerät) halbautomatisch

    zur Bestimmung der undrainierten Scherfestigkeit und zur Fließgrenzenbestimmung.

    Artikelnummer: 2.459 Kategorien , Tag
    Zur Anfrage hinzufügen

    DIN ISO 17892-6 – BS 1337-2 – DIN ISO 17892-12

    Konuspenetrometer (Fallkegelgerät) halbautomatisch

    zur Bestimmung der undrainierten Scherfestigkeit und zur Fließgrenzenbestimmung.

    Stabiles Gestell mit höhenverstellbarem Arm mittels Handrad, Grundplatte mit Libelle und Zentrierung für kleines Wasserbad ø 160mm (1.562).

    Timer und elektronisch gesteuerte Fallstabarretierung.

    Ablesung der Penetration über analoge Messuhr mit Messweg 50 mm, Genauigkeit 0,01 mm.

    Lieferung erfolgt mit Fallstab 49 g und Konus 30° für Fallkegelversuch 80 g

    Elektrische Daten

    Abmessung ca.

    Gewicht ca.

    Normen

    Einzelnormen

    , , , ,

    Dokumente


     

    Video